Spree, Luft & Liebe

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
ÜBER MICH       UNSERE FLOTTE       DOWNLOADS       DIY       REZEPTE       ALLTAG      
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

16. Januar 2014

Starting 2014 Moodboard

Unglaublich. So lange gab es noch nie Funkstille von mir. Es ist nicht mal so, dass ich diese Zeit zum Atmen brauchte, natürlich brauchte ich das, aber auch dafür war keine Zeit. 2014 begann bei mir turbulent und mit einem schweren Rucksack auf den Schultern, den ich erst mal ablegen musste, damit jetzt wirklich neu begonnen werden kann. 
Euch allen wünsche ich noch einen besinnlichen, vollkommenen Start ins Jahr 2014. Ich persönlich mag ja den Jahreswechsel gar nicht, während andere sich auf das neue freuen, hab ich eher schlotternde Beine davor. In meinem Kopf ist zur Zeit ganz schön Zirkus und ich frag mich ehrlich, wo die Reise hingehen soll. Beruflich und persönlich. 2013 hat mir so viel gebracht, so viel Input, Möglichkeiten, Visionen, und irgendwann kommt dann der Punkt, wo man sich dem ganzen gar nicht gewachsen fühlt. An diesem Punkt stand ich vor 2 Wochen und wusste nicht wohin. Jetzt habe ich mich wieder gefunden und versuche zu lernen, dass nicht jede Möglichkeit ergriffen und jeder Berg bezwungen werden muss. Nicht immer ist man so stark und willens wie man es gern wäre, aber - ich glaub das ist okay.
Mit dieser Selbsterkenntnis und dem Vertreiben der Kopfgeister wie "Ich muss alles schaffen", "Heut erledige ich das noch", "Das kann ich auch!", "Den Standard muss ich halten!"verkünde ich, hier geht es von nun an entspannter zu, aber gewollt, nicht aus Versehen :) Dann kommt die Inspiration nämlich ganz von allein und weil sie heute Abend so schön bei mir war besteht der erste Beitrag dieses Jahres aus einem Moodboard. 
Ich hoffe euer Jahr hat ganz genüsslich und entspannt begonnen! 

Liebst, Anna



Cheese Board / Stay True - No Source

Kommentare:

  1. Freut mich, dass du wieder da bist! Wünsche dir viel Kraft und viel Schönes für 2014! :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Worte, liebe Anna! Manchmal passieren Dinge so schnell und auf einmal, dass man selbst kaum mitkommt und man dann irgendwann überrannt wird … Prioritäten setzen und sich nicht verzetteln ist wohl die schwerste Kunst der Selbstständigkeit.
    Auf ein kraftvolles & ehrliches 2014!

    AntwortenLöschen
  3. hi liebe anna, was du schreibst, kenn ich auch sehr gut. immer wieder neue ziele, neue möglichkeiten, neue wünsche & träume, eigene erwartungen und damit auch oft steigender druck, steigender anspruch und irgendwann schnappt man nur noch nach luft und fragt sich: wohin.. und irgendwie scheint es, als wenn sich das schöne plötzlich ins schwere gewandelt hat... die besinnung auf das wesentliche und essentielle und das ich, ist dann die beste medizin, um wieder zu hause bei sich anzukommen. schön, dass du da wieder bist. und möge dein 2014 genauso spannend und bereichernd wie 2013 sein. lotte.

    AntwortenLöschen
  4. Richtiger Entschluss. Richtige Entscheidung.

    Gute Fahrt voraus wünsch ich dir! Alles wird gut. :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. und aus deinem moodboard spricht gleich schon so viel ruhe! das macht auch mich gleich entspannter :)
    von herzen alles liebe!

    AntwortenLöschen
  6. Ein frohes neues Jahr, liebe Anna, und viel Erfolg beim entspannten Vorsatz Umsetzen!:)
    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Du sprichst mir aus der Seele was das neue Jahr angeht.. ich habe auch absolut keine Ahnung, was dieses (und auch die nächsten paar Jahre) für mich bringen werden und habe daher auch nicht ganz so freudig auf den Jahreswechsel geblickt..
    Ich wünsche dir trotz allem auch noch ein frohes neues Jahr und dass es viele tolle Sachen für dich parat hat!!
    Liebe Grüße,
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  8. Ach Anna, das ist sowas von ok. Ich wünsche dir für das neue Jahr viel Ruhe, Klarheit und Gelassenheit und hoffe du findest den für dich perfekten Weg zum "incredibly happy" sein.
    Hab ein tolles Wochenende, liebste Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  9. Sehr inspirierend und unbekannterweise schreibst du mir aus der Seele! Jetzt bin ich nachdenklich über meinen Jahreswechsel und was noch kommt und auf der anderen Seite... habe ich Lust auf ein Lachsbrot bekommen! :) Danke, Merci und liebste Grüße, Lili

    AntwortenLöschen
  10. Thank you for including my hotpad in your mood board and post and for linking!

    AntwortenLöschen