Spree, Luft & Liebe

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
ÜBER MICH       UNSERE FLOTTE       DOWNLOADS       DIY       REZEPTE       ALLTAG      
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

19. Januar 2014

Frühstücken in Berlin: Café Nest

An einem sonnigen Samstag war ich zum Frühstück verabredet mit lieben Freundinnen. Morgens kann man das nicht mehr nennen, denn es war bereits 13 Uhr. Aber nach einem ordentlichen Morgenlauf sollte es dann endlich mal was zum Genießen geben. Wir hatten uns das Café Nest ausgesucht, es liegt am Görlitzer Park, Kreuzberg. Die Zeiten sind schön flexibel, unter der Woche gibt es von 10-12 Uhr Frühstück, samstags bis 16 Uhr. Sonntags gibt es außerdem von 10-16 Uhr Brunch.

Was gab es:
Wir hatten eine bunte Mischung aus Käse-, gemischtem- und französischem Frühstück. Außerdem Eggs Florentine, die in Form von Blattspinat, pochiertem Ei und Hollandaise auf einem Toast gereicht werden. Den mit Honig gratinierten Ziegenkäse darf ich nicht vergessen, denn der war 'ne Wucht!
Alles weitere aber auch hier auf der Speisekarte zu finden.

Preisniveau: Gerichte zwischen 5 und 15 Euro

Atmosphäre: gemütlich, entspannt und bei schönem Sonnenschein sind die Plätze vorn am Fenster die schönsten. Es führt noch ein kleiner Flur in den hinteren Sitzbereich.

Das Café Nest ist auf jeden Fall einen Besuch wert, neben toller Küche bieten sie auch Co-Working-Space an.


Nest Speise- & Schankwirtschaft 
Görlitzer Str. 5210997 Berlin











Kommentare:

  1. uiiij, das sieht wirklich urig gemütlich, sehr, sehr lecker und richtig aschön nach freundinnenzeit aus! - danke für den cafétip!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna-Maria,
    da bekomme ich direkt wieder Frühstückshunger! Danke für den tollen Tipp, ich freue mich immer wieder über Neuentdeckungen in Berlin, die abseits der gewohnten Wege locken. Liebe Grüße, Theresa

    AntwortenLöschen
  3. wunder, wunderschöne Bilder! :) Schade, dass ich nicht mal annähernd in der Nähe von Berlin wohne. :D
    Liebste Grüße, Sharon :)

    AntwortenLöschen